Bild zu Weihnachtsmarkt Osnabrück

Weihnachtsmarkt Osnabrück

Zauber und Lichterglanz vor einzigartiger Kulisse

Pünktlich zur Weihnachtszeit öffnet der Weihnachtsmarkt Osnabrück seine Pforten – jedes Jahr vom 25. November bis zum 22. Dezember von 12 bis 21 Uhr erstrahlt die gesamte Innenstadt der niedersächsischen Stadt im Glanz des berühmten Weihnachtsmarktes.
Besonders eindrucksvoll für den Besucher ist die historische Kulisse, in der Weihnachtszauber und der Lichterglanz einen besonderen Widerklang finden. Rathaus, Marienkirche, Dom sowie die Johanniskirche bilden den historischen Rahmen für das Wintervergnügen und machen den Besuch des Weihnachtsmarktes in Osnabrück zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Hier bummelt der Besucher zwischen 100 Holzbuden mit Kunstgewerbe, kulinarischen Spezialitäten und Spielzeug. Der eine oder andere entdeckt auf dem Weihnachtsmarkt das passende Weihnachtsgeschenk für seine Lieben; vielleicht eines aus der „Wechselstube Stadt Land Lust“ mit Produkten aus und um Osnabrück.

Weihnachtsmarkt Osnabrueck

Weihnachtsmarkt in Osnabrück

Am besten trifft man sich an der größten Weihnachtsspieldose der Welt, in der lebensgroße Mitglieder der Heiligen Familie leben, der mehr als sechs Meter große, voll funktionstüchtiger, Nussknacker oder aber das historische Karussell, das seinen Platz vor dem Rathaus hat.
Zwischen Lichterglanz und Weihnachtskugeln, in einer großartigen historischen Kulisse, lässt sich die Vorweihnachtszeit mit der ganzen Familie auf dem Weihnachtsmarkt Osnabrück genießen. Starten Sie Ihren Besuch auf dem Weihnachtsmarkt vom arcona LIVING OSNABRÜCK aus.

Öffnungszeiten:

 

Osnabrück-Innenstadt: 25.11 bis 22.12, täglich von 12:00 bis 21:00 Uhr

 

Osnabrücker Zoo: 29.11 bis 1.12, 16:30 bis 21:00 Uhr

Geschenkidee

Vom arcona LIVING OSNABRÜCK zum Weihnachtsmarkt Osnabrück

Der ideale Startpunkt für Ihren Besuch des Weihnachtsmarktes ist das arcona LIVING OSNABRÜCK. Nur wenige Minuten Fußweg trennt sie von einem der schönsten Weihnachtsmärkte der Bundesrepublik. Dabei ist das arcona LIVING OSNABRÜCK selbst ein besonderes Erlebnis.
Das Haus durchzieht das bunte und lebensfrohe Gefühl der 50ziger und 60ziger Jahre wie ein innenarchitektonischer roter Faden. Die Reminiszenzen an jene Zeit finden sich nicht allein in den 93 liebevoll eingerichteten Zimmern und 15 großzügigen Studios, sondern zeigt sich durch die Formen und Farben jener Zeit, die den Retro-Stil des Hotels prägen, in den Textilien mit grafischen Prints und den großen Wandtattoos, die gleichzeitig eine Hommage an die Automobilgeschichte der Stadt Osnabrück darstellen.
Der Mittelpunkt des Hotels ist der LIVINGroom, das Wohnzimmer des Hauses, in dem man sich nach dem Besuch des Osnabrücker Weihnachtsmarktes zurückzieht und die besondere Stimmung der Vorweihnachtszeit beim Studium eines Buchs über Osnabrück oder einer Zeitung genießen kann. Wer es sportlicher mag, der kann im Untergeschoss in einem kleinen Fitnesscenter Ergometer, Laufband, Gewichte und anderes nutzen.
Bei aller Liebe zur Vergangenheit ist das Hotel mit allem Komfort der Moderne ausgestattet. Von Flatscreen-TV bis WLAN – im arcona LIVING OSNABRÜCK muss der Gast auf nichts verzichten. Nutzen Sie die einzigartige Atmosphäre des arcona LIVING OSNABRÜCK für einen Besuch des Weihnachtsmarktes in Osnabrück.

Ihr Hotel – das arcona LIVING OSNABRÜCK

Hotelausstattung

  • WLAN im gesamten Hotel
  • Weinwirtschaft, Restaurant und Bar
  • Tagungs und Veranstaltungsräume für bis zu 300 Personen
  • Sauna, Dampfbad, Massage und Kosmetik
  • Minimarkt vor Ort

Zimmeraustattung

  • Nichtraucherzimmer
  • Bad oder Dusche
  • teilweise mit Kitchenette
  • Flat Screen TV mit Sky Paket
  • Sitzgelegenheit, Schreibtisch
  • WLAN im Zimmer
  • LIVINGroom – das Wohnzimmer zum Verweilen

Vom arcona LIVING OSNABRÜCK zum Weihnachtsmarkt